Philemon und Angelique 093 1200x480 - Heiratsantrag & Paarshooting an der Südsee - Philemon und Angelique

Heiratsantrag & Paarshooting an der Südsee in Braunschweig - Philemon und Angelique

mareike wiesner photography divider mini - Heiratsantrag & Paarshooting an der Südsee - Philemon und Angelique

Ein Traum ist in Erfüllung gegangen ♥ ♥ ♥ Seid Wochen haben wir geplant, tausende von Mails geschrieben, eine perfekte Location gesucht.. An einem Wochenende im Oktober durfte ich dann einen ganz besonderen Moment begleiten.

Einen Heiratsantrag! Zu schön, um wahr zu sein & sie sagte „Ja“ !!!

Alles begann im Sommerurlaub in Italien, als mein Mann mich fragte, welche Wünsche ich bezüglich der Fotografie noch so habe. Meine Antwort war sofort, dass ich unbedingt einmal einen Heiratsantrag begleiten möchte. Zu diesem Zeitpunkt wusste ich noch nicht, dass dies bald Realität werden würde. Auf dem Heimweg aus dem Urlaub schrieb mich eine Kundin an, ob ich Lust hätte den Heiratsantrag von einem Kumpel fotografisch zu begleiten. Ich sagte natürlich sofort: „JAAAAAAA … woher weißt du, dass ich noch am Wochenende mit meinem Mann darüber geredet habe ? “ Kurze Zeit später klingelte auch schon mein Handy & die Planungsphase began. Eine wirklich aufregende Zeit. Nicht nur der perfekte Plan für schönes Wetter musste geschmiedet werden, sondern auch eine tolle Regenvariante, denn der Antrag sollte Mitte Oktober stattfinden. Garnicht so einfach an alles für diesen besonderen Moment zu denken.

Angelique wusste natürlich von all unseren Plänen nichts, sie dachte es würde an diesem Tag ein ganz normales Paarshooting stattfinden. Als Location hatten wir die Südsee in Braunschweig gewählt und hofften natürlich auf einen schönen Sonnenuntergang. Im Gepäck hatten wir bereits den Lieblingssekt und ein paar Gläser.

Am Tag des Shootings meinte das Wetter es ganz besonders gut mit uns,  wir hatten nicht nur einen wundervollen warmen Herbsttag, sondern auch einen traumhaften Sonnenuntergang. Der Antrag verlief wie geplant, erst starteten wir mit einem kleinen Paarshooting und zum Sonnenuntergang machte Philemon seiner Anqelique den Heiratsantrag auf dem ausgesuchten Angelsteg, auf dem wir später auch noch mit dem Sekt anstießen. Ihr glaubt garnicht wie aufgeregt ich war… ich zitterte am ganzen Körper, als ich den Ring aus seinem Versteck holte und Philemon gab…  Anschließend machten wir noch einen kleinen Spazierung und hielten an einem weiteren wunderschönem Steg an. An welchem ich bereits  in der Vergangenheit wundervolle Bilder im Abendlicht zaubern durfte und so auch heute von den firsch Verlobten.

Vielen Dank ihr zwei, dass ich diesen wundervollen Moment mit euch teilen durfte & zudem noch davon erzählen darf ♥
Ich wünsche euch alles Liebe ihr zwei !

Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Cookies zulassen:
    Wir setzen Google Analytics ein, um Besucher-Informationen wie z.B. Browser, Land, oder die Dauer, wie lange ein Benutzer auf unserer Seite verweilt, zu messen. Ihre IP-Adresse wird anonymisiert übertragen, die Verbindung zu Google ist verschlüsselt.
  • Nur notwendige Cookies zulassen:
    Wir verzichten auf den Einsatz von Google Analytics. Es werden jedoch technisch notwendige Cookies gesetzt.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück